ashiImage hosting by Photobucket
  Startseite
  Archiv
  2006 - Das Video
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   ashi.de
   chiara-suckers.de
   Sparkys Blog
   Marybubu
   Herms Farm
   Freakie
   Nakilicious
   UKIYO
   Olsens Blog
   Goerenblog
   De La Muerte

http://myblog.de/ashi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Taste Of Chaos - Die Story glaubt mir wieder keine Sau!

Photobucket - Video and Image Hosting

Leute, mal im Ernst - WAS IST DAS FÜR EIN JAHR!? Wir schreiben den 4. November, und in Berlin lädt man zur Chaos-Verkostung ein. Das heißt auf gut deutsch, dass sich sechs große Emo-/ Screamo-/ Whatever- Bands auf einer Bühne zusammenfinden, und nacheinander einen Abend lang die Scheiße aus den Boxen knüppeln. Ja. Da waren wir.
Bewundert werden durften Fire In The Attic, Senses Fail, Anti-Flag, UnderOath, Taking Back Sunday uuuund Saosin. Sprich, mein halber Kleiderschrank. Kann man sich garnicht entscheiden, mit welcher Band auf der Brust man da nun rumlaufen soll! Saosin-Fanboy mäßig gings dann aber direkt in die Hölle der Emoschwutten, zum Treffpunkt der schwarzgekleideten Schminkboys und gepierceten Trauermädels. Aber was wäre ein Road Trip mit Dustin, Maik und Mario ohne Stadtbesichtigung? Also erstmal smooth durch die City fahren.

Ich mach's kurz, glaubt mir ja sowieso keiner. Nachdem wir uns durch Deutschlands gefährlichstes Pflaster Neukölln (RÜTLI SCHULE!!!11eins) gekämpft haben (Dustin -2 Zähne, Mario +1 Blassauge, Maik +5 Handynummern) sind wir ein bisschen durch Kreuzberg geschlendert, und es war... schön! Comicshop hat zwar grad dicht gemacht, und auch sonst gingen überall grad die Türen zu, aber was da auf der Straße passiert ist, das will mir selber noch nicht ganz in den Kopf. Bild vorneweg.
Photobucket - Video and Image Hosting
Kein Scheiß. Da ist man EINMAL in dieser riesengroßen Stadt, und wen trifft man MITTEN auf der Kreuzung!? Den Held seiner eigenen Jugend. Inzwischen ist mir mein Groupie-Getue fast schon peinlich, aber ich kann doch nich TOMTE-SÄNGER THEES UHLMANN an mir vorbeiziehen lassen!? Also, blitzschnell reagiert, und einfach mitten ins Gesicht. "THEES!?" Kaum ein Wort rausbekommen, echt, saupeinlich, aber der Mann ist sooooo Mr. Sympathy, ey, das gibt's garnicht. Also, kurzes Dankeschön für den genialen Auftritt neulich in Erfurt, liebe Grüße seinerseits und das war's auch schon. Handschütteln natürlich. Die darf ich nicht mehr waschen.

Total paralysiert von diesem Zusammenstoß ging's dann also doch irgendwann zum Hauptgericht. TASTE. OF. CHAOS. So viele Emo-Männeken auf einem Haufen sieht man nicht alle Tage. Abstruse Frisuren, die coolsten T-Shirts der Welt - und man weiß ganz genau, ein Viertel von den Kids fällt heut noch der Rasierklinge zum Opfer! SLIT WRISTS!
Fire In The Attic waren für den etwas mühsamen Start verantwortlich, räumten die Bühne aber für das absolute Schmankerl des Abends: Saosin konnten besser nicht sein, einfach absolutes Wegblasen, echt. BAMM, BABAMM. We seem so far away from und so! UnderOath haben bisschen enttäuscht, Sound war mies und die Setlist nicht so der Burner. Außerdem find ich diese ins-Publikum-rotzen-Geschichte immer noch fragwürdig. Senses Fail ein bisschen zum Gähnen, Anti-Flag überraschend sympathisch, und Taking Back Sunday der ABSOLUTE Überhammer. Glaubt mir.

Man möchte meinen, der Tag war spätestens mit dem Energy-Drink for free perfekt, aber neee...
Photobucket - Video and Image Hosting
"Y... y... you're... from... Saosin..."
"Hey Man! :] Gimme five!"
Scheiße! Jetzt darf ich die andere Hand auch nicht mehr waschen.

Es folgen noch ein paar Foddos, habs auch grafisch ordentlich mit Blut und Serifenschriften versehen, damit sich die Emojugend gleich heimisch fühlt.
Photobucket - Video and Image Hosting
Danke für diesen göttlichen Tag. Ich liebe meine Freunde.
Euch aber auch.

we're not alone. there is more to this, i know. - Saosin - You're Not Alone
5.11.06 06:12


Katalanian Bromm spielt... CATS

MIAU MIAU MIAU MIAU, MIAU MIAAAAU MIAU MIAAAU! Boah, das klingt ja wuuuunderschön, Katalanian!

Oh Mann, was hier los ist! Was HIER los ist! Soll ichs euch sagen? Soll ich!? Rein gaaaarnichts! Ich mein, was soll ich denn nur immer erzählen!? Die Atombombenpläne, die wir täglich auf Arbeit schmieden, sind zu geheim, top secret Intrigenstories mit nackten Frauen und gerissenen Saiten sind zu schlüpfrig, mein Liebesleben ist zu persönlich, mein Hirn ist zu klein. Was bleibt denn da noch übrig? Nichts als dicke Luft! Wie macht mein Lieblingsblogger Herm das denn? Klickt man in meiner Blogliste links mal auf Herms Farm, sieht man einen prall gefüllten Blog, aus allen Nähten PLATZEND. Der Farmer haut da am Tag drei Einträge rein, das is' nich mehr feierlich... und was mach ich!? Ich meld mich alle paar Tage mal mit so paar dahingekritzelten Futziebildern, über die gerade mal Behinderte debil lachen! Es ist zum verzweifeln, zum verzweifeln isses.
Aber Leute, ich sag euch eins - hört auf meine Ratschläge. Ich kann euch nicht viel bieten, aber meine Lebensweisheiten, die gehören in jeden Bauernkalender. Diesmal total wichtig ey, haben mich meine Kollegen drauf gebracht.
Photobucket - Video and Image Hosting
IT TAKES GIRLFRIENDS AWAY! THE RED CAR! IT REALLY DOES! Also Leute, wenn ihr ein Saiteninstrument mit Bogen beherrscht, tut es ihnen gleich und geht BÖGEN um rote Autos. Die piepen dann nämlich so lustig und geben auf Pagern Alarm.

Mal was angenehmes - meine Freundin, die Marybubu, hat heute Geburtstag. Ich fänd's ja voll supi, wenn ihr mal 'ne kleine Gratulation abwerfen könntet. In meiner Kommentarfunktion z.B., ihr Blog is ja irgendwie tot. (R.I.P.) Naja, ich hab ihr zwar schon was geschenkt, aber ich hab trotzdem noch voll die coole Überraschung für sie. Achtung.
Photobucket - Video and Image Hosting
Woah crazy, 'n Mörder aus der Rappelkiste! Der duftet sogar nach Rosmarin. Hmmm. Die halbtote Alte gibt's gratis dazu. Als kleiner Bonus, sozusagen. Kann man prima Deo draus machen.

Bis morgen früh will ich hier vierzig Geburtstagsgrüße stehen sehen, die Gute wird TSWANTSIK!!! Überlegt euch das mal!!! TSWANTSIK! Jetzt gehts nur noch bergab! Zähne raus, Hirn zermatscht, Haut zerfurcht, Knochen im Arsch. So ist das Leben. Setzt bloß keine Kinder in diese Dreckswelt, ich sags euch. Tschüss!





Der Betreiber des Blogportals myblog.de stellt hiermit noch einmal klar, dass wir uns von den Einträgen unseres Klientels distanzieren und die Meinung unserer Kunden nicht unmittelbar vertreten. Myblog.de bietet lediglich die Plattform zur Verbreitung dieser.
Es sei denn, der Blogger hat den Eintrag unter Einfluss von Koks verfasst. Das entschädigt alles. Nochmal Glück gehabt, Ashi.
8.11.06 23:29


Jo, musste ja so kommen

Photobucket - Video and Image Hosting
13.11.06 20:48


DIES IST MEIN BLOG JETZT!!!

Photobucket - Video and Image Hosting

HAHAHAAA jetzt ihr seid platt wie hoelle richtig??? aber ihr habt nicht verhort euch!!! jetzt dass die ashitaka ist unter die erde (wir haben gesehen die blutfleck in the last few days es war so ugly!!!) ihc habe mich erklaert zu fortfuhren his blog, ISN'T THAT GREAT?? ich weis ja ihr wolltet immer kieber das ihc machen die blog weiter undn un es ist finalig so weit, HAHAHAA!!! JAAA, EUER JACK IST ZURUCK!!! Haben ihr vergesst wer ich bin lest die alte blog ihr musst weist!!!

(die kopflinie ich habe bei mir ganz selbst gemacht *stolz be*)

ihr hangt alle sehr an die ashitaka ich weis aber bin sicher wir will haben eine meeeeeeeengeeee spass zusammen werrden wir nicht?? vom jetzt auf hier wird neue regeln going on! ich werde aufzehlen kurz:

-mehr witzig
-mehr kunstlerfull
-bilder ist besser
-kein dumme ashitaka

na da freut ihr euch tut ihr nicht?? naja ich kenn mich so gut nicht aus mit die applications just like photoshop and stuff you know? oh shit im talking english again, bullcrap my fault LOLZ. ich wollten nur sagen ich kenne nicht die programme dies gut aber ich gebe mir muhe TU ICH NICHT=??

well it just seems i'd have to show some of my pretty cool comic skills, they really DONT have to hide from mr. ashitaka silly drawings. and remember - HE'S FUCKING DEAD DEAD DEAD. his head exploded by the weight of some steel shoes of angry blogreaders. and hell, i loved the way his skull bombed off.

SO HIER KOMMT DIE LUSTIGSTE BILD FUR HEUTE ( WIR MUSSEN UNS NICHT VOR DIE ALTE BLOGMASTER ASHITAKA VERSTACKEN, DO WE???)

Photobucket - Video and Image Hosting

HAHAHAHAHAHAAHHAHAHAH I'M GOING TO PISS MY FUCKING PANTIES. I HOPE YOU LIKE THE WAY I'M WRITING AND STUFF. denn von jetzt on ich will das tun fur eine laaaaange laaaange zeit haha you better get used to it, fuckin german bunch of retards. SEE YA NEXT TIME!! LOVE YOU ALL.

VOTE REPUBLICAN <3

JACK XXX
and RIP Ashitaka
16.11.06 22:03


Mediengruppe Frisörbesuch

Huch, was' denn hier los? Ich lebe wieder! Hat Jack euch gut aufm Laufenden gehalten? Seltsame Sache, diese Wiederbelebung... Man hat meine Leiche einfach in den Klub Drushba in Halle geschoben, mitten ins Konzert von Mediengruppe Telekommander, wo mein Körper direkt wieder anfing, zu zucken. Vorher haben die Schweine mich aber frisiert.

Photobucket - Video and Image Hosting Photobucket - Video and Image Hosting
Photobucket - Video and Image Hosting Photobucket - Video and Image Hosting

Kann man natürlich draufklicken, schwillt an.

Gut, hätten wir das Haarproblem auch gelöst, und Kressesamen hab ich auch noch auf'n Kopf gekriegt. Super. Dann kann's ja voll lässig mit Maiki nach Halle gehen. TELEKOMMANDER feat. DER TANTE RENATE im Klub Drushba. Haaaammer.
Nachdem wir uns 'ne halbe Stunde durch die Betonstadt gezwungen haben, und keine Sau auf der Straße das Drushba kannte, konnten uns ein paar nette Damen dann doch endlich weiterhelfen. Also runter in die schummrigen Kellergewölbe, und rein in den Club. Kranke Location, wirklich, kranke Location! Nachdem uns der Zufall noch einen lustigen Streich gespielt hat, und wir zwei nette Bekanntschaften von Daheim antreffen durften, kam dann auch Der Tante Renate auf die Bühne. "Hallo, äh, Leute. Ich bin der Tanderenade und... äh... ich leg den Club in Schutt und Asche!!!" Meine Fresse, er tut es wirklich! Renate, der sympathischste Mann EVER, lässt tanzbar flockige Beats durch die Boxen scheppern und haut dazu ordentlich in Tasten und Saiten. Teilweise arg Electronic- und fast schon Techno-lastig, aber immer noch voll in der Kurve zum absolut heißesten Scheiß den man sich aus 'nem Laptop nur vorstellen kann. Richtig fett wurde es immer, wenn der Gute volle Breitseite in seine Klampfe geschmissen hat. Wer da noch seine Füße aufm Boden behält, hat aber ganz schön 'n Rad ab, Leude.
Photobucket - Video and Image Hosting
Okay, der Laden hat getanzt, und inzwischen war's auch so eng, dass man sich auf den vier Schritten zur Bar ungefähr so vorkommen durfte, wie ein Neugeborenes beim Verlassen des Mutterventils. Ieeeeh, Mutterkuchen. Was die Mediengruppe dann aber aus den Leuten rausgekitzelt hat, kann ich garnicht beschreiben, irgendwie. Ich werf mal wahllos 'n paar Verben in den Text: Jappsen, springen, tanzen, schreien, grinsen, schütteln, zucken, schwitzen. Hier habt ihr noch 'n paar Substantive hinterher: Ohrsturz, Parole, Bierdusche, Wasser, Moshpit (!?), Hitze, Pannen, Kollaps, TELEKOMMANDER!

"Halle, ihr seid das erste Publikum, das die Mediengruppe in die Knie gezwungen hat."

Dass die Jungs auch noch ziemlich cool drauf sind, haben sie mit bunzligen Ansagen auf der "Bühne" (Stück Holz) und mit nettem Smalltalk danach (meine VIP Händedruckliste wächst parallel zu meinem E-Penis) auch zur Genüge bewiesen. Ich sag euch, wenn die in eure Nähe kommen - RENNT!!! AUF SIE ZU!!!
Photobucket - Video and Image Hosting
Da war ich traurig, dass ich die Cam wieder nich' bei hatte, und auch ein Colliemarker gefehlt hat, um mir das Dekoletté signieren zu lassen. Entschuldigt den billigen Photoshop-Schweiß.
So, das muss erstmal reichen, Wochenendberichterstattung endet hier. Ich verlasse euch in die Nacht, mit einer wundervollen Kostprobe von Tante Renate und einem Verweis zur wohl genialsten deutschen Kappele der Welt: [ Mediengruppe besuchen ]

19.11.06 18:01


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung