ashiImage hosting by Photobucket
  Startseite
  Archiv
  2006 - Das Video
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   ashi.de
   chiara-suckers.de
   Sparkys Blog
   Marybubu
   Herms Farm
   Freakie
   Nakilicious
   UKIYO
   Olsens Blog
   Goerenblog
   De La Muerte

http://myblog.de/ashi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
WIR SIN HIER AUFM TÄSCHNO, NISCH AUFM ROCKGONZÄRD!

Das wird aber auch Zeit, jetzt, nachdem ich euch wochenlang nur mit Flyer- und Videoposts hingehalten habe. Dabei ist doch so viel passiert! Wir hatten die schönste, vollste und wildeste indie:night aller Zeiten, haben die netten Jungs von Polarkreis 18 kennengelernt, haben uns Kinnfusseln rasiert, Theaterstücke gesehen und Technopartys besucht. Autsch! Beschränken wir uns heute mal auf die Technoparty. Ihr erinnert euch vielleicht noch dunkel an den Blogpost vom April "UNFZ UNFZ UNFZ", in dem es vom 3000 Besucher starken Electrofest aus Sondershausen zu berichten galt. Klar, sowas setzt man fort. Alle paar Monate fliegt die alte Autorecyclingbude in Sondershausen in die Luft, um rotgebräunte Solariumstyler bei derben Technobeats, schleimigem Muschihouse und kratzigem Klick-Klack-Minimal die Ohren wegzublasen. Nach wie vor frage ich mich, ob ich auch für den Vollpreis von 15 € für eine Nacht in diese merkwürdige, verquere Szene springen würde und meinen Spaß hätte. Ganz so einfach ist das ja in dem Sektor nicht, bei zwanzig Stunden Steckdosensunbeam die Woche brutzelt's einem ja schon mal jegliche Form von Toleranz, Anstand und RESPECT aus der Birne. Können die auch nix für. Zum Glück stellt sich die Frage für mich nicht, weil mir wieder die große Ehre des babyblauen VIP Passes zuteil wurde. Kann man super Sachen mit machen. Muss man sogar!
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Man kennt ja so Situationen. Schön am abfeiern und rumzappeln und so, und plötzlich schreits einem in den Rücken:
"WIR SIN HIER AUFM TÄSCHNO, NISCH AUFM ROCKGONZÄRD!"
"Was war das!?"
"WIR SIN HIER AUFM TÄSCH..."
BAMM!!! - VIP Pass in die Fresse!! Deswegen auch die scharfkantigen, laminierten Ecken. Rohe Gewalt ist aber nicht immer nötig. Oftmals reicht schon das auffällige Präsentieren, mitunter sogar das lapidare Hinhalten des Kärtchens, und der gemeine Technot hält erstmal die Schnauze oder nutzt sein Mundwerk vorerst wieder fürs "Jjjjjawoooooll!!" schreien oder Weiber ansabbern.
Oh, Stopp! Ich muss an dieser Stelle mal ein bisschen entschärfen. Ich hör's schon wieder im Nerd-Forum schallen "Boah Ashi immer mit seinen scheiß VIP Geschichten, ey, der ist so overrated!!" Stimmt ja auch. So 'n Verdammt Imposanter Pass scheint ja - zumindest in der Autorecyclinghölle - keine Seltenheit zu sein.
"Ey, was macht sie eigentlich hier im Backstagebereich?"
"Die schneidet den anderen die Haare."
"Oh. Cool. Und sie?"
"Die putzt die Gläser im Restaurant von DJ Popels Vater.
"Krass. Und die?"
"Die hat mal dem kleinen Bruder vom besten Freund vom Eventmanager des Experimentalfloor im Superduperclub 'nen Euro geliehen, damit er sich an der Theke eine Afri Cola gönnen konnte. Der war nämlich zum Fahren verdonnert an dem Abend, und da darf man ja nicht mit Alkohol. Lustige Bei-Information: der Experimentalfloor besagten Superduperclubs scheint seit 2005 geschlossen, die Leute sind einfach nicht mehr experimentierfreudig. Eine Schweigeminute wäre quasi angebracht!"
Hmh!! Dafür hat uns Sorin Stanciu, seineszeichens Lieblings-DJ des Abends, eines Besseren belehrt und gezeigt, dass auch im kunterbunten Glitzermob aufgetuneter Disco-Koksnasen durchaus Sympathieträger für die Ewigkeit zu finden sind! Dafür wird der kränkelnde junge Mann glatt vor die Haustür gefahren, und den Wunsch "Oah, jetzt mal bisschen Rock'n'Roll im Auto? Ich kann echt keinen Beat mehr hören hier..." liest ihm Götz am Steuer straight von den Lippen ab. JJJJAWOOOOLL!!!
Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket
Huch. Hat uns Partyshooter Hamschti auch noch voll erwischt. Muss man durch, mit der Kackfresse durch die Wand.

Erinnert mich bitte dran, dass mein nächster Eintrag eine ungebremst agressive Hasstirade auf die globale Medienlandschaft und ihre Folgen wird. Es sei denn ich hab bis dahin wieder gute Laune! Dann gnade euch Gott hier eeey!!

Wenn einzig' Inspiration dieser Tage aus Qual und Leid und Qual und fatalen Tauchunfällen auf Youtube bestünden, welche Auswirkungen hätte dies wohl auf das nächste Rihanna Album?
3.7.07 08:58
 


bisher 9 Kommentar(e)     TrackBack-URL


mary (3.7.07 11:45)
jaja der vip-pass... der masterschlüssel...du machst dich ganz schön an statussymbolen fest mein bester XDDD...ne aber nice blog XDD


Pest Krause / Website (3.7.07 19:33)
Argh! Der Zeichnung nach zu urteilen hast du unserem Ex-Gitarristen den Razorblade-Ausweis durch die verschneite Nase gezogen. Respekt! Und Grüße. Auch an Dickbauch-Götz.

Codewort: MAzzI. Mazzlmaler Genuss rules.


Pest Krause / Website (3.7.07 19:37)
Ich noch mal: Sach ma, trinkst du etwa BIER?! Parooohost!


Lena / Website (3.7.07 22:03)
ja, das gefühl von vip-pässen und ähnlichem... goere freut sich jedes mal wie ein honigschneekuchenkönigpferd, wenn sie so einen blöden presse-aufkleber auf der jeans kleben hat. kommt sich dann gern wichtig vor, obwohl sie weiß, dass sie auch nur eine konzertbesucherin von vielen ist, die zufällig das glück hat, schlechte artikel für die jugendpresse zu schreiben :D

code: uchma. "isch will uchma!".


Lena / Website (3.7.07 22:04)
BLOGSPORT. NICHT KULANDO. COOKIES SIND DES TEUFELS KINDER.

code: owwoo


martin (4.7.07 02:32)
hannes, ruf unbedingt mal an, die dröhnst dick in unserer warteschleife. das ja wohl besser als jeder popelige vip-ausweis.


curly (5.7.07 19:16)
es dauert nicht mehr lange und auf dem nachhauseweg entlang des bad frankenhäuser sonnentempels begegnet mir ein neutoast dessen namen ich hier natürlich nicht erwähnen möchte XD! new wave - na klaaaaaar ...
sehr schnieker entry, bin immer wieder begeistert von deiner originellen (hört, hört) art und weise des sprachlichen ausdrucks!


Sascha (5.7.07 20:47)
Ich schließ mich Krause an: ...TRINKST DU ETWA BIER?

abfrage: "check". ... ...!


Coincidence (6.7.07 10:48)
Muss man echt aufpassen, sonst fängt man sich einen Tritt in die Schlangengrube!

>>DAS - IST - DÄSCHNOOO!!<<

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung